Über uns

Vorstellung Fachbereich

Mit welchen Themen wird sich Ihr Fachbereich beschäftigen?

So breit das Feld der Elektrotechnik ist, so bunt werden sicherlich auch die Themen werden. Von der Hochvolttechnik in Fahrzeugen, über den Schutz vor Störlichtbögen, bis hin zur Sicherheit im Büroumfeld gibt es sehr viele Handlungsfelder.

Die Mitglieder des VDSI kommen aus den unterschiedlichsten Gewerbezweigen und haben somit auch ihre jeweiligen Schwerpunkte. Jeder nutzt allerdings die Elektrotechnik und muss den Schutz vor den damit verbundenen Gefahren sicherstellen.

Wir werden die Mitglieder des VDSI mit zielgruppenspezifischen Informationen unterstützen und Lösungen für gemeinsame Herausforderungen erarbeiten.

An welchen Projekten wollen Sie bzw. Ihre Mitglieder arbeiten?

Die konsequente Einhaltung der 5 Sicherheitsregeln und deren praktische Umsetzung, sowie die Herausforderungen im Zusammenhang der aktuellen Pandemie und künftigen Arbeitsweisen – „New Normal“ – sollten wir sicherlich primär angehen.

Welche Themen werden Sie in Zukunft beschäftigen und liegen Ihnen besonders auf dem Herzen?

Die Elektrifizierung von Fahrzeugen und die damit verbundenen Energiespeicher oder Remote unterstützte Wartungsarbeiten, mit Hilfe von virtuell Reality werden sicherlich ebenso ein Thema sein, wie auch die elektrische Sicherheit beim mobilen Arbeiten und im Homeoffice. Mit persönlich liegt der Fortschritt im Zusammenhang mit der Elektrotechnik ebenso, wie der Schutz vor den damit verbundenen Gefahren sehr am Herzen. Daher danke ich dem VDSI für das entgegengebrachte Vertrauen in meine Person und freue mich zusammen mit kompetenten Mitgliedern den Herausforderungen zu begegnen.

 

Ach ja, noch etwas in eigener Sache:

Da der Fachbereich „elektrische Sicherheit“ erst kürzlich gegründet wurde, suche ich noch nach engagierten Mitstreitern, die mit fundierten Kenntnissen der Elektrotechnik etwas bewegen möchten.

Sollten Sie sich angesprochen fühlen, nehmen Sie bitte direkt Kontakt mit mir auf!

VDSI - Ihr Verband für Sicherheit, Gesundheit und Umweltschutz bei der Arbeit

Der im Jahre 1951 als "Verein Deutscher Sicherheitsingenieure" gegründete und nach seiner Umbenennung im Jahre 2014 heute unter dem Namen "VDSI – Verband für Sicherheit, Gesundheit und Umweltschutz bei der Arbeit" bekannte Fachverband versteht sich als bundesweiter Berufs- und Interessenverband für alle im Arbeits-, Gesundheits- und Umweltschutz tätigen Präventionskräfte. Auch die Themenbereiche Brandschutz und Arbeitshygiene gehören zu den Arbeitsfeldern des VDSI.

Eine Mitgliedschaft im VDSI bietet Ihnen zahlreiche Vorteile. Informationen zum Leistungsspektrum und den verschiedenen Mitgliedsformen finden Sie hier.

Kontakt

Flosdorf - elektrische Sicherheit
Leitung Fachbereich

Oliver Flosdorf

Siemens AG / HR EHS DE ES SER SWT
Lyonerstr. 27
60528 Frankfurt am Main

Telefon:
0172 2916 976
E-Mail: